prinzessin in not & Supreme Psychedelic Underground

im Rahmen der Ausstellung neu und verbessert #5, Klodin Erb und Eliane Ruthishauser

Freitag 04.07.03 ab 22 Uhr

 

 

 

prinzessin in not & Supreme Psychedelic Underground (SPOO)

SPOO sind Marky Edelmann, P.O.M., Nik Emch und Thomas Ritter

>Bilder vom Auftritt
    weitere Infos: >Nik Emch und MINIMETAL

Anker - Freiraum für zeitgenössische Kunst war ein non-profit Projekt und wurde unterstützt von der Genossenschaft Dreieck und der Stadt Zürich.
Organisator/Kurator war Martin Furler Bassand. > mehr Infos zum Projekt
Anker - Freiraum für zeitgenössische Kunst befand sich an der Ankerstrasse 11 in 8004 Zürich, zwischen Bezirksgebäude und dem Bahnhof Wiedikon